Konzernstruktur

Die HALCOR Gruppe besteht aus sechs Tochtergesellschaften und sieben Partner- und Beteiligungsgesellschaften mit langjähriger Erfahrung in der Herstellung und Vermarktung von Kupfer und Kupferlegierungen. HALCOR und seine Tochtergesellschaften in Griechenland und im Ausland streben eine stetige, strategische Ausnutzung aller vorhandenen Ressourcen und Synergien des Unternehmens an, um diese im Sinne der Kunden weltweit zu nutzen.

Die Unternehmen der HALCOR Gruppe sind folgende:

Gesellschaft LandBeteiligung
HALCOR S.A.GriechenlandMuttergesellschaft
SOFIA MED S.A.Bulgarien88,88%
FITCO Α.Ε.Griechenland100,00%
TECHOR S.A.Griechenland100,00%
CENERGY HOLDINGS S.A.Belgien25,16%
STEELMET S.A.Griechenland29,56%
VIENER S.A.Griechenland20,66%
ELKEME S.A.Griechenland25,00%
VIEXAL S.A.Griechenland26,67%
ΙNTERNATIONAL TRADE S.A.Belgien26,00%
HALCOR R&DGriechenland70,00%
Top