Industrielle AnwendungenTALOS® FORM

TALOS FORM

Bolier, Wärmetauscher

Außergewöhnliche Umformbarkeit

TALOS®FORM ist ein fortschrittliches Kupferrohr mit außergewöhnlicher Umformbarkeit. TALOS®FORM zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, Formen anzunehmen, die ein hohes Maß an Dehnung erfordern. Diese fortschrittliche Umformbarkeit findet Anwendung bei der Herstellung wichtiger HLK-Elemente, wie z. B. Anschlussarmaturen für Heizkessel, Bauteile für Wärmetauscher und andere komplex geformte Einzelteile. Die Verwendung von TALOS®FORM ermöglicht eine höhere Produktivität als die von Standardrohren, da weniger Umformungsschritte erforderlich sind, um eine präzise Form zu erzielen. Gleichzeitig haben aus TALOS®FORM hergestellte Bauteile eine hervorragende funktionelle Qualität. Die überlegenen Eigenschaften von TALOS®FORM werden durch einen streng kontrollierten Produktionsprozess erreicht, der ganz speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. Die hohe Umformbarkeit von TALOS®FORM wurde durch Messung des Rohrdehnungsverhaltens gemäß der genormten Prüfmethode EN ISO 8493 bestätigt.

HALCOR FORM
HALCOR FORM

TALOS® FORM Produkteigenschaften

  • Hohe Umformbarkeit und einfache Verarbeitung
  • Perfekt geeignet für HLK-Armaturen und -Bauteile
  • Höhere Produktivität bei geringerer Anzahl an Umformungsschritten
  • Hergestellt aus 100% wiederverwertbarem DHP-Kupfer

Material

Desoxidiertes Kupfer-Phosphor (Cu-DHP) mit einem Mindestkupfergehalt von 99,90% und einem P-Wert zwischen 0,015% und 0,040%.

Technische Daten

EN 12735-2, EN 12449, interne Spezifikation

Lieferform

Leicht geglüht in Spulen (LWC) mit oder ohne zentrale Kartonspule.

Verfügbarkeit

Gewicht der LWC-Spule (kg)

115, 150, 200, 460

Masse

Außendurchmesser (mm)

4-22

Wandstärke (mm)

0,50 - 1,20

Spulengeometrie

Außendurchmesser (mm)

max. 1350

Innendurchmesser (mm)

610

Höhe (mm)

150 - 600

Siehe auch

TALOS ACR

Heizung, Lüftung, Kälte, Klima

TALOS ACR
TALOS SOLAR PLUS

Solarthermische Kollektoren

TALOS SOLAR PLUS
Top