Industrielle AnwendungenTALOS® SOLAR PLUS

TALOS SOLAR PLUS

SOLAR PANEL ANWENDUNGEN

Material Spezifikationen

Hart (R360 und R290) und Weich (R220) in lagengewickelten Coils (LWC).
Hart (R360 und R290), Halbhart (R250) und Weich (R220) in geraden Längen.

Material

Desoxidiertes Kupfer mit begrenztem Restphosphorgehalt (Cu-DHP) - mindestens 99,90% Kupfergehalt und P = 0,015%
- 0,040%

Abmessungstoleranzen

Gemäß EN 12449 oder ASTM B75. Auf Anfrage kann die Längentoleranz ±0,50mm produziert werden.

Vorteile

  • Höhere Schweißgeschwindigkeit auf Kupfer- und Aluminium -Absorberblechen
  • Verbesserte thermische Effizienz durch hohe Leitfähigkeit von Kupfer und besondere Reinheit
  • Effizientere Produktion durch Coil-Gewichte bis zu 580kg

Abmessungen

Außendurchmesser (mm)Wandstärke (mm)
60,30 – 1,20 mm
80,30 – 1,20 mm
90,30 – 1,20 mm
100,30 – 1,20 mm
110,30 – 1,20 mm
120,30 – 1,20 mm
180,30 – 1,20 mm
220,30 – 1,20 mm

Lieferformen

LWC Coil-Gewicht (kg)Stangen (m)
750,30 – 6,00 m
850,30 – 6,00 m
1150,30 – 6,00 m
1500,30 – 6,00 m
2000,30 – 6,00 m
2900,30 – 6,00 m
4600,30 – 6,00 m
5800,30 – 6,00 m

Coil – Abmessungen

Außendurchmesser Max. 1350 mm
Innendurchmesser610 mm
Höhe150-600 mm

Verpackung

CoilsCoils in Schutzfolie (VCI mit Korrosionsschutz und mit Papierzwischenlage) auf Holzpaletten
StangenBunde in Schutzfolie (VCI mit Korrosionsschutz) auf Holzpaletten

Siehe auch

TALOS ACR

Heizung, Lüftung, Kälte, Klima

TALOS ACR
TALOS FORM

Industrielle Anwendungen

TALOS FORM
Top